Impressum und Kontakt

Kontakt, Vermietung und Buchung

Telefon +49-30-60107193
info@tautes-heim.de
www.tautes-heim.de

Presse-Unterlagen

Hier finden Sie alle Informationen für Presse- und Medien + Bilddateien zum Download.

Überzeugungstäter - über die Inhaber und Vermieter

Tautes Heim ist ein Projekt von Liebhabern für Liebhaber: Die auf denkmalgeschütze Anlagen spezialisierte Landschaftsarchitektin, Gutachterin und Fachautorin Katrin Lesser (www.katrin-lesser.de) und der auf kulturelle und zeithistorische Themen spezialisierte Grafik-, Interface- und Ausstellungs-Designer Ben Buschfeld (www.buschfeld.com + English CV bei LinkedIn) wohnen seit fast 20 Jahren in der Hufeisensiedlung, knapp 100 Meter Luftlinie vom Tauten Heim entfernt. Beide sind in besonderem Maße für den Denkmalschutz vor Ort engagiert:

Katrin Lesser hat die beiden denkmalpflegerischen Fachgutachten zu den Gärten- und Freiflächen der Hufeisensiedlung verfasst und für das Landesdenkmalamt mehrere Fachbücher und umfangreiche Standardwerke zu verschiedene Typologien von Gartendenkmalen in Berlin realisiert. Sie ist die Ur-Enkelin von Ludwig Lesser, Berlins erstem freischaffenden Gartenarchitekten, der neben vielen anderen bedeutenden Anlagen der 1910-20er Jahre u. a. auch gemeinsam mit Bruno Taut die, ebenfalls als UNESCO-Welterbe gelistete, Gartenstadt Falkenberg entwarf. Sie ist seit 1993 selbstständige Garten- und Landschaftsarchitektin, hat zahlreiche Gartendenkmale in und um Berlin erforscht und restauriert sowie mehrere Neuanlagen realisiert.
Ben Buschfeld hat die im Kopfbau des Hufeisen gezeigte Ausstellung in der Infostation verfasst, gestaltet und realisiert, die als erste Anlaufstelle für Welterbetouristen gilt. Er arbeitet u. a. regelmäßig für das Holocaust-Mahnmal, die Berliner Architektenkammer und das Berliner Landesdenkmalamt. Er wurde mehrfach ausgezeichnet und hat verschiedene Initiativen zu Erhalt und Kommunikation des gestalterischen Erbes Bruno Tauts mit ins Leben gerufen. Als Autor, Gestalter und Fotograf ist er ein aktiver Botschafter des Welterbes "Siedlungen der Berliner Moderne" und nebenbei als Mitglied des Deutschen Werkbunds Berlin (DWB), verschiedener Berufsverbände sowie Mitorganisator der "Triennale der Moderne" aktiv. Zuletzt hat er ein Buch über zu "Bruno Tauts Hufeisensiedlung" veröffentlicht.

Beide gehören auch zu den Initiatoren des 2007 gegründeten gemeinnützigen Vereins der "Freunde und Förderer der Hufeisensiedlung Berlin-Britz", sind regelmäßig bei und mit Führungen und Vorträgen aktiv und waren federführend bei der Planung und Erstellung der "Internetbasierten Informationsplattform zur Hufeisensiedlung" www.hufeisensiedlung.info involviert, die für die Shortlist des Europa Nostra Awards 2014 in der Kategorie "Education and Awareness-Builing" nominiert war. Für Ihr Engagement im Allgemeinen sowie Idee und Umsetzung des Tauten Heims im Speziellen erhielten Sie den Berliner Denkmalpreis, die "Ferdinand-von-Quast-Medaille" sowie den "European Prize for Cultural Heritage / Europa Nostra Award 2013". Neben diesen beiden Auszeichnungen wurde Tautes Heim auch in die Auswahl des Portals Iconic Houses aufgenommen. Mit der Vermietung verfolgen Katrin und Ben ein alternatives Vermittlungskonzept im Bereich Architektur und Design. Nähere Infos dazu erläutert Ben im Interview mit dem Berlin-Design-Guide.

Führungen

Die Inhaber führen regelmässig politische Delegation oder auch verschiedene Fach-, Publikums- und Studentengruppen durch die Siedlung.
Hierbei bieten wir deutsch- und englischsprachige Führungen an. Führungen können bei Bedarf auch zielgruppengerecht modifiziert oder ersatzweise über geeignete Partner (dann auch in weiteren Sprachen) vermittelt werden. Für alle unsere Gäste, die ein Minimum von vier Übernachtungen gebucht haben, bieten wir eine 1-2 stündige Führung durch die Siedlung zum Vorzugspreis von 50€ an. Sprechen Sie uns an

Mietkonditionen

Hinweise zu Mietkonditionen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Weitere Informationen finden Sie im Bereich Fragen & Antworten

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität der auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Daten und Informationen. Jegliche Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Daten und Informationen resultieren, ist ausgeschlossen, sofern nicht unsererseits nachweislich ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Fehlverhalten vorliegt. Jegliche Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art, die durch die Nutzung von Ausstattungsgegenständen, Haustechnik, Mobiliar oder sonstigen mit vermieteten Objekten erfolgen könnte, ist ebenfalls ausgeschlossen, sofern nicht unsererseits nachweislich ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Fehlverhalten vorliegt. Wir behalten uns ausdrücklich die jederzeitige Änderung aller im Internet zur Verfügung gestellten Daten oder einzelner Ausstattungsdetails des Mietobjekts ohne gesonderte Ankündigung vor.

Verweise und Links

Wir stellen klar, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der von dieser Domain aus verlinkten Seiten haben und jegliche Haftung für sämtliche Inhalte externer Seiten ausdrücklich ausgeschlossen wird. Sollten Inhalte wider unseres besten Wissens auf den von dieser Domain aus verlinkten Seiten veraltet oder in irgendeiner Weise anstössig sein, bitten wir um Benachrichtigung. Die Erwähnung oder Nichterwähnung eines Links sowie deren Reihenfolge stellen für uns keinerlei Wertung oder Abwertung dar. Die vorgenannten Einschränkungen gelten ebenfalls für Fremdeinträge in von uns eventuell eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen oder Social-Media-Portalen.

Urheber- und Markenrechte

Der Begriff "Tautes Heim" sowie sämtliche Inhalte, Fotos, Grafiken und Texte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Die auf dieser Website verwendeten Fotos, Grafiken und Texte dürfen nicht ohne Rücksprache in anderen Kontexten verwendet werden. Bei berechtigtem Interesse, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Website, Gestaltung und Umsetzung

buschfeld.com - graphic and interface design

Fotos

Ben Buschfeld, Katrin Lesser

Pläne und Grafiken

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Winfried Brenne Architekten, Katrin Lesser, Ben Buschfeld

Danksagung

Sämtliche Wand- und Deckenfarben sowie passende Produkte zur Grundierung wurden gesponsort. Hierfür geht unser besonderer Dank an Herrn Fock von der Firma Keim-Farben. Ein weiterer Dank für bautechnische Beratung geht an Winfried Brenne und Manfred Hoffmann vom Büro Winfried Brenne Architekten. Und - last, but not least ein großer Dank für Rat, Tat, Zuspruch oder Materialspenden verschiedener Art an Freunde, Verwandte und Nachbarn.

Beteiligte Firmen

Viele Handwerksbetriebe haben vor Ort Großartiges geleistet.
Wir danken folgenden Firmen und Personen für gute Arbeit und angenehme Kooperation:

Tautes Heim bei Facebook

Erfahren Sie mehr über Vorgeschichte, Idee und Renovierung
und besuchen Sie uns auch unsere Facebook-Seite



Weitere Informationen